Preisvergleich
Suchen Sie nicotinell 52,5 mg 21 bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

nicotinell 52,5 mg 21 META Preisvergleich

Angebote vom 23.3.2020 um 14:20*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: nicotinell 52,5 mg 21 preisvergleich

Beliebtester nicotinell 52,5 mg 21 Preisbereich

nicotinell 52,5 mg 21
19,23 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - Arzneimittel - Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - EAN: 4150012619847 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



19,39 
Versandkosten 3.50
Verfügbarkeit 1-3 Tage

Preis kann jetzt höher sein

- Apothekenartikel Sonstige - NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg 7 St, EurimPharm Arzneimittel GmbH, PZN:01261984 - EAN: - bei besamex.de apopixx.de - aus belboon Produktdaten



21,08 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Raucherentwöhnung - Hersteller: Eurim-Pharm - - ab 21,08 Euro bei 4 Händlern auf idealo.de - gefunden von Idealo



21,31 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird dieWirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - Arzneimittel / Raucherentwöhnung - Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird dieWirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - EAN: 4150037645609 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



23,50 
Versandkosten 3.95
Verfügbarkeit sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Rauchentwöhnung - EurimPharm Arzneimittel GmbH - GTIN:4150012619847 - PZN:03764560 - Nicotinell 52.5 mg 24-Stunden transdermale Pflaster 7 St. - Anwendungsgebiete für NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg - Zur Unterstützung der Raucherentwöhnung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Erwachsene 1 Pflaster 1-mal täglich morgens nach dem Aufstehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Nebenwirkungen, die speziell bei Nikotinabgabe mit Hilfe eines Pflasters auftreten: - überempfindlichkeitsreaktionen der Haut an der Anwendungsstelle, wie: - Hautausschlag - Hautrötung - Juckreiz - Blasenbildung - Brennen auf der Haut - Nesselausschlag Beim Arzneimittel werden zahlreiche Nebenwirkungen angegeben. Dabei ist zu beachten: Grundsätzlich können unter der Behandlung mit diesem Arzneimittel ähnliche Nebenwirkungen auftreten wie beim Rauchen. Beschwerden, die auftreten, können auch durch den Entzug bedingt sein. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Arzneimittel enthält einen Stoff, der bei Kindern zu schwersten Vergiftungen führen kann. Achten Sie deshalb ganz besonders auf eine sichere Verwahrung vor Kindern, auch bei evtl. Resten nach der Anwendung und Verpackungen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. - Rauchen sollte in jedem Fall vermieden werden, weil die medikamentöse Behandlung gestört wird. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Herzinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt (bis 3 Monate) - Schlaganfall, der erst kurz zurückliegt - Raynaud-Syndrom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Hauterkrankungen, die den ganzen Körper betreffen und/oder chronisch sind, wie z.B. Schuppenflechte, chronische Hautentzündungen und Nesselausschlag Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Magenschleimhautentzündung - Geschwüre im Verdauungstrakt - Angina pectoris - Herzinfarkt in der Vorgeschichte - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) - Bluthochdruck - Herzschwäche - Herzrhythmusstörungen - Durchblutungsstörung der Hirngefäße - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), der mit Insulin behandelt werden muss - Schilddrüsenüberfunktion Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher sollten das Arzneimittel nicht anwenden. Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 1 n: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Kleben Sie das Arzneimittel auf eine saubere, trockene und unverletzte Hautstelle auf. Drücken Sie es 10-20 Sekunden an. Das Arzneimittel sollte 24 Stunden auf der Hautstelle bleiben. Vor einer erneuten Anwendung an der selben Stelle sollte eine Pause von einigen Tagen abgewartet werden. Für das Aufkleben günstige Körperstellen sind der Oberarm, der Schulterbere.... - - 23,50 Euro bei meine-onlineapo - gefunden von billiger.de



27,15 
Versandkosten + EUR 9,99
Verfügbarkeit Lieferung an Abholstation möglich

Preis kann jetzt höher sein



27,15 
Versandkosten 9,99 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Artikelzustand: Neu - Verkäufer: counterapo (434650 Bewertungen 99.8% positiv) - Shopname: counterapo - Kategorie: Sonstige (45206)



27,70 
Versandkosten 3.95
Verfügbarkeit sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Rauchentwöhnung - GlaxoSmithKline - GTIN:4150037645609 - PZN:03764560 - Nicotinell 52.5 mg 24-Stunden transdermale Pflaster 7 St. - Anwendungsgebiete für NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg - Zur Unterstützung der Raucherentwöhnung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Erwachsene 1 Pflaster 1-mal täglich morgens nach dem Aufstehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Nebenwirkungen, die speziell bei Nikotinabgabe mit Hilfe eines Pflasters auftreten: - überempfindlichkeitsreaktionen der Haut an der Anwendungsstelle, wie: - Hautausschlag - Hautrötung - Juckreiz - Blasenbildung - Brennen auf der Haut - Nesselausschlag Beim Arzneimittel werden zahlreiche Nebenwirkungen angegeben. Dabei ist zu beachten: Grundsätzlich können unter der Behandlung mit diesem Arzneimittel ähnliche Nebenwirkungen auftreten wie beim Rauchen. Beschwerden, die auftreten, können auch durch den Entzug bedingt sein. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Arzneimittel enthält einen Stoff, der bei Kindern zu schwersten Vergiftungen führen kann. Achten Sie deshalb ganz besonders auf eine sichere Verwahrung vor Kindern, auch bei evtl. Resten nach der Anwendung und Verpackungen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. - Rauchen sollte in jedem Fall vermieden werden, weil die medikamentöse Behandlung gestört wird. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Herzinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt (bis 3 Monate) - Schlaganfall, der erst kurz zurückliegt - Raynaud-Syndrom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Hauterkrankungen, die den ganzen Körper betreffen und/oder chronisch sind, wie z.B. Schuppenflechte, chronische Hautentzündungen und Nesselausschlag Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Magenschleimhautentzündung - Geschwüre im Verdauungstrakt - Angina pectoris - Herzinfarkt in der Vorgeschichte - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) - Bluthochdruck - Herzschwäche - Herzrhythmusstörungen - Durchblutungsstörung der Hirngefäße - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), der mit Insulin behandelt werden muss - Schilddrüsenüberfunktion Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher sollten das Arzneimittel nicht anwenden. Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 1 n: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Kleben Sie das Arzneimittel auf eine saubere, trockene und unverletzte Hautstelle auf. Drücken Sie es 10-20 Sekunden an. Das Arzneimittel sollte 24 Stunden auf der Hautstelle bleiben. Vor einer erneuten Anwendung an der selben Stelle sollte eine Pause von einigen Tagen abgewartet werden. Für das Aufkleben günstige Körperstellen sind der Oberarm, der Schulterbere.... - - 27,70 Euro bei meine-onlineapo - gefunden von billiger.de



29,32 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Zustand: Neu - Heftpflaster & Verbandsmaterial Erste-Hilfe-Heftpflaster & Verbandsmaterial - Nicotinell GlaxoSmithKline - -3764560 - EAN: 4150037645609 EAN: 4053888060228 - Wirkstoff: Nikotin 52,5 mg (durchschnittliche Wirkstofffreigabe in 24 Stunden: 21 mg) Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen und zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit Das Pflaster kann 24 Stunden lang angewendet werden. Bringen Sie jeden Tag ein neues Nikotinpflaster an, nachdem Sie das Alte abgezogen haben. klassisches Arzneimittel aus der Apotheke (PZN-3764560) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Hersteller - 6 Händler im amazon.de Marketplace



31,71 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Auf Lager.

Preis kann jetzt höher sein

Zustand: Neu - Heftpflaster & Verbandsmaterial Erste-Hilfe-Heftpflaster & Verbandsmaterial - Nicotinell GlaxoSmithKline - -3764560 - EAN: 4150037645609 EAN: 4053888060228 - Wirkstoff: Nikotin 52,5 mg (durchschnittliche Wirkstofffreigabe in 24 Stunden: 21 mg) Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen und zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit Das Pflaster kann 24 Stunden lang angewendet werden. Bringen Sie jeden Tag ein neues Nikotinpflaster an, nachdem Sie das Alte abgezogen haben. klassisches Arzneimittel aus der Apotheke (PZN-3764560) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Hersteller - Verkäufer: apo-discounter Online Apotheke im amazon.de Marketplace



38,01 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - Arzneimittel - Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - EAN: 4150012620157 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



38,33 
Versandkosten 0
Verfügbarkeit bald wieder lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

- Apothekenartikel Sonstige - NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg 14 St, EurimPharm Arzneimittel GmbH, PZN:01262015 - EAN: - bei besamex.de - aus belboon Produktdaten



39,92 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird die Wirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - Arzneimittel / Raucherentwöhnung - Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird die Wirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - EAN: 4150037645777 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



44,51 
Versandkosten 3.95
Verfügbarkeit sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Rauchentwöhnung - EurimPharm Arzneimittel GmbH - PZN:01262015 - Nicotinell 52.5 mg 24-Stunden Pflaster 14 St. - Anwendungsgebiete für NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg - Zur Unterstützung der Raucherentwöhnung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Erwachsene 1 Pflaster 1-mal täglich morgens nach dem Aufstehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Nebenwirkungen, die speziell bei Nikotinabgabe mit Hilfe eines Pflasters auftreten: - überempfindlichkeitsreaktionen der Haut an der Anwendungsstelle, wie: - Hautausschlag - Hautrötung - Juckreiz - Blasenbildung - Brennen auf der Haut - Nesselausschlag Beim Arzneimittel werden zahlreiche Nebenwirkungen angegeben. Dabei ist zu beachten: Grundsätzlich können unter der Behandlung mit diesem Arzneimittel ähnliche Nebenwirkungen auftreten wie beim Rauchen. Beschwerden, die auftreten, können auch durch den Entzug bedingt sein. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Arzneimittel enthält einen Stoff, der bei Kindern zu schwersten Vergiftungen führen kann. Achten Sie deshalb ganz besonders auf eine sichere Verwahrung vor Kindern, auch bei evtl. Resten nach der Anwendung und Verpackungen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. - Rauchen sollte in jedem Fall vermieden werden, weil die medikamentöse Behandlung gestört wird. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Herzinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt (bis 3 Monate) - Schlaganfall, der erst kurz zurückliegt - Raynaud-Syndrom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Hauterkrankungen, die den ganzen Körper betreffen und/oder chronisch sind, wie z.B. Schuppenflechte, chronische Hautentzündungen und Nesselausschlag Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Magenschleimhautentzündung - Geschwüre im Verdauungstrakt - Angina pectoris - Herzinfarkt in der Vorgeschichte - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) - Bluthochdruck - Herzschwäche - Herzrhythmusstörungen - Durchblutungsstörung der Hirngefäße - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), der mit Insulin behandelt werden muss - Schilddrüsenüberfunktion Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher sollten das Arzneimittel nicht anwenden. Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 1 n: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Kleben Sie das Arzneimittel auf eine saubere, trockene und unverletzte Hautstelle auf. Drücken Sie es 10-20 Sekunden an. Das Arzneimittel sollte 24 Stunden auf der Hautstelle bleiben. Vor einer erneuten Anwendung an der selben Stelle sollte eine Pause von einigen Tagen abgewartet werden. Für das Aufkleben günstige Körperstellen sind der Oberarm, der Schulterbere.... - - 44,51 Euro bei meine-onlineapo - gefunden von billiger.de



49,12 
Versandkosten 3.95
Verfügbarkeit sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Rauchentwöhnung - GlaxoSmithKline - GTIN:4150037645777 - PZN:01262015 - Nicotinell 52.5 mg 24-Stunden Pflaster 14 St. - Anwendungsgebiete für NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg - Zur Unterstützung der Raucherentwöhnung Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Erwachsene 1 Pflaster 1-mal täglich morgens nach dem Aufstehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Nebenwirkungen, die speziell bei Nikotinabgabe mit Hilfe eines Pflasters auftreten: - überempfindlichkeitsreaktionen der Haut an der Anwendungsstelle, wie: - Hautausschlag - Hautrötung - Juckreiz - Blasenbildung - Brennen auf der Haut - Nesselausschlag Beim Arzneimittel werden zahlreiche Nebenwirkungen angegeben. Dabei ist zu beachten: Grundsätzlich können unter der Behandlung mit diesem Arzneimittel ähnliche Nebenwirkungen auftreten wie beim Rauchen. Beschwerden, die auftreten, können auch durch den Entzug bedingt sein. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Arzneimittel enthält einen Stoff, der bei Kindern zu schwersten Vergiftungen führen kann. Achten Sie deshalb ganz besonders auf eine sichere Verwahrung vor Kindern, auch bei evtl. Resten nach der Anwendung und Verpackungen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. - Rauchen sollte in jedem Fall vermieden werden, weil die medikamentöse Behandlung gestört wird. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Herzinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt (bis 3 Monate) - Schlaganfall, der erst kurz zurückliegt - Raynaud-Syndrom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Hauterkrankungen, die den ganzen Körper betreffen und/oder chronisch sind, wie z.B. Schuppenflechte, chronische Hautentzündungen und Nesselausschlag Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Magenschleimhautentzündung - Geschwüre im Verdauungstrakt - Angina pectoris - Herzinfarkt in der Vorgeschichte - Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine) - Bluthochdruck - Herzschwäche - Herzrhythmusstörungen - Durchblutungsstörung der Hirngefäße - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), der mit Insulin behandelt werden muss - Schilddrüsenüberfunktion Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher sollten das Arzneimittel nicht anwenden. Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 1 n: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Kleben Sie das Arzneimittel auf eine saubere, trockene und unverletzte Hautstelle auf. Drücken Sie es 10-20 Sekunden an. Das Arzneimittel sollte 24 Stunden auf der Hautstelle bleiben. Vor einer erneuten Anwendung an der selben Stelle sollte eine Pause von einigen Tagen abgewartet werden. Für das Aufkleben günstige Körperstellen sind der Oberarm, der Schulterbere.... - - 49,12 Euro bei meine-onlineapo - gefunden von billiger.de



49,64 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Auf Lager.

Preis kann jetzt höher sein

Zustand: Neu - Heftpflaster & Verbandsmaterial Erste-Hilfe-Heftpflaster & Verbandsmaterial - Nicotinell GlaxoSmithKline - -3764577 - EAN: 4150037645777 - Wirkstoff: Nikotin 52,5 mg (durchschnittliche Wirkstofffreigabe in 24 Stunden: 21 mg) Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen und zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit Das Pflaster kann 24 Stunden lang angewendet werden. Bringen Sie jeden Tag ein neues Nikotinpflaster an, nachdem Sie das Alte abgezogen haben. klassisches Arzneimittel aus der Apotheke (PZN-3764577) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Hersteller - Verkäufer: apo-discounter Online Apotheke im amazon.de Marketplace



56,01 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - Reimporte - Eine genaue Artikelbeschreibung ist derzeit noch nicht vorhanden - EAN: 4150012620218 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



58,43 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Raucherentwöhnung - Hersteller: Eurim-Pharm - - ab 58,43 Euro bei 2 Händlern auf idealo.de - gefunden von Idealo



60,09 
Versandkosten 0
Verfügbarkeit bald wieder lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

- Apothekenartikel Sonstige - NICOTINELL 21 mg/24-Stunden-Pflaster 52,5mg 21 St, EurimPharm Arzneimittel GmbH, PZN:01262021 - EAN: - bei besamex.de apopixx.de - aus belboon Produktdaten



60,10 
Versandkosten 3.95 DPD / 4.95 DHL, ab 60 Euro versandkostenfrei
Verfügbarkeit Lieferbar in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird die Wirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - Arzneimittel / Raucherentwöhnung - Wirkstoff: Nicotin Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei Erwachsenen. Zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit. Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten. Die transdermalen Pflaster vor u. nach Gebrauch f. Kinder unerreichbar aufbewahren. Die Bezeichnung der Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster hat sich geändert: Alt : Nicotinell 17,5 - / 35 - / 52,5 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entsprach enthaltener Wirkstoffmenge ). Neu : Nicotinell 7 - / 14 - / 21 mg / 24 - Stunden - Pflaster (entspricht durchschnittlicher Wirkstofffreigabe auf der Haut). Die Zusammensetzung bleibt unverändert und die Wirkstoffmenge sowie Wirkstofffreigabe auf der Haut bleiben unverändert. Die Nicotinell 24 - Stunden - Pflaster mit der `alten` Bezeichnung können weiterhin, unter Beachtung der Mindesthaltbarkeitsdatums, verwendet werden. Nicotinell 21 mg / 24-Stunden-Pflaster (Pflasterstärke 1/stark) Linderung des Raucherverlangens rund um die Uhr Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster eignet sich als Entwöhnungs-Hilfe für regelmäßige Raucher. Denn das 24-Stunden-Pflaster sorgt für eine kontinuierliche Nikotinzufuhr und lindert so das Rauchverlangen rund um die Uhr ? auch nachts. Fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung werden gelindert: ? Rauchverlangen ? Innere Unruhe ? Gesteigerter Appetit ? Reizbarkeit ? Konzentrationsprobleme Damit erhöhen sich die Chancen auf einen erfolgreichen Rauchstopp deutlich. Ein besonderes Plus ist die diskrete Anwendung: Das Pflaster muss nur einmal täglich gewechselt werden. Wichtiger Hinweis: Das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster ist nur für den sofortigen Rauchstopp geeignet. Während der Therapie ist das Rauchen vollständig einzustellen. Die Pflastertherapie für den individuellen Bedarf Die durchschnittliche Dauer der Pflastertherapie mit Nicotinell 24-Stunden-Pflaster beträgt 9-12 Wochen. Nach und nach wird die Wirkstärke des Pflasters und damit auch der Nikotinspiegel im Blut reduziert, bis die vollständige Entwöhnung geschafft ist. Damit ergeben sich unterschiedliche Therapieschemata für starke bzw. mittelstarke/leichte Raucher. Therapieschema für mittelstarke/leichte Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum weniger als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen Therapieschema für starke Raucher ? wenn der bisherige tägliche Zigarettenkonsum mehr als 20 Zigaretten betragen hat: ? Beginnen mit Pflasterstärke 1 (stark) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Fortsetzen mit Pflasterstärke 2 (mittel) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen ? Ausklingen mit der vorliegenden Pflasterstärke 3 (leicht) über einen Zeitraum von 3-4 Wochen - EAN: 4150001100882 - bei ipill.de - aus belboon Produktdaten



Angebote vom 23.3.2020 um 14:20*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: nicotinell 52,5 mg 21 preisvergleich
Nicotinell 52,5 mg 21 Preisbereiche  €
  • 60
  • 82

19-60   66-82  

nicotinell 52,5 mg 21 Testberichte / Erfahrungsberichte / Produktinformation

Viele unserer Partner bieten außerdem Produktinformationen z.B.: Testbericht, Test, Erfahrungsbericht. Suchen Sie dazu Ihr Produkt im Meta-Preisvergleich. Auf den Angebotsseiten unserer Partner finden Sie oft auch Informationen zum Produkt.

Versuchen Sie unsere Suchmaschine für Produktinformation, wenn Sie bei unseren Partnern nicht die gesuchten Informationen finden. Mit dieser angepassten Google-Suche finden Sie alle Arten von Produktinformationen (Testberichte, Erfahrungsberichte, Produktvergleiche, Anleitungen, Tipps ...) leichter:

nicotinell 52,5 mg 21 Produktinformationen
* Die Produktangebote auf dieser Seite sind zum Zeitpunkt des Seitenaurufes nicht gültig. Haftung für die in den Produktangeboten angegebenen Bezeichnungen, Bilder und Preise ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Sie erhalten aktuelle Angebote wenn Sie den Preisvergleich Aktualisieren: nicotinell 52,5 mg 21 preisvergleich
Quellen Mit dem Meta-Preisvergleich suchen Sie bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

28 Ergebnisse aus 12 Quellen:
amazon:4 belboon-produktdaten:9 billiger.de:7 buycentral:0 ebay:6 idealo:2 kelkooshopping:0 pricerunner:0 quoka:0 rakuten:0 shopping-com:0 zanox-produktdaten:0

+ Quellen hinzufügen

Suchzeit: 14:19 Neu Suchen

Suchtipps Suchen Sie auch nach:
frontline (944)
ciclopoli (117)
umckaloabo (348)
voltaren (656)
aspirin (759)
iberogast (51)


Keywords billig günstig billigsten günstigsten billiger günstiger guenstig preiswert Preise Listenpreis Preisliste Schnäppchen Sonderangebot Marktplätze Kleinanzeigen Versandhäuser versand Versandkosten direkt bestellen online kaufen Bestellung online bestellen Lieferzeiten Auktion Auktionen Gebraucht Angebote Produktinformationen Produktbeschreibung vergleichen Vergleich Produktvergleich Tests Testberichte Testergebnisse Erfahrungsberichte Meinungen von Verbrauchern Meinung Rezension Technische Daten Produktbilder
Top Suchbegriffe nicotinell 17,5 21 (34)
nicotinell lutschtabletten 2 mg (94)
denicotea zigarettenspitze (116)
nicotinell 2mg (239)
nicotinell 35 mg 24 stunden pflaster (88)


Preisvergleich
Wichtige Information zu den Preisangaben: Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und gegebebenfalls zuzüglich Versandkosten. Zum Zeitpunkt des Kaufes ist der aktuell auf der Händlerseite angegebene Preis maßgeblich. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen zeitweise Abweichungen, des Preises, der Lieferbarkeit und der Versandkosten entstehen können.
Impressum / Datenschutzerklärung     Presse     Shops    
Copyright © 2003-2019 MetaMind GmbH