Preisvergleich
Suchen Sie gaspreis bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

gaspreis META Preisvergleich

Angebote vom 25.4.2018 um 14:08*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: gaspreis preisvergleich

Beliebtester gaspreis Preisbereich

gaspreis
2,89 
Versandkosten 1,05 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Artikelzustand: Neu - Verkäufer: 7or7ules (23903 Bewertungen 99.0% positiv) - Shopname: Mis Abalorios y mas - Kategorie: Nail-Art-Zubehör (107876)



2,89 
Versandkosten + EUR 1,05
Verfügbarkeit Aus Spanien

Preis kann jetzt höher sein





K  E  I  N


B  I  L  D
2,89 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein



8,99 
Versandkosten + EUR 2,99
Verfügbarkeit Aus Spanien

Preis kann jetzt höher sein



8,99 
Versandkosten 2,99 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

Artikelzustand: Neu - Verkäufer: 7or7ules (23876 Bewertungen 99.0% positiv) - Shopname: Mis Abalorios y mas - Kategorie: Nail-Art-Zubehör (107876)





K  E  I  N


B  I  L  D
8,99 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein





K  E  I  N


B  I  L  D
10,68 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis kann jetzt höher sein

Zustand: Gebraucht - - - Taschenbuch BOOKS_1973_AND_LATER Book - - Autorenkollektiv - ohne Verlagsangabe - Verkäufer: buchrakete im amazon.de Marketplace



10,95 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Angesichts steigender Erdöl- und Gaspreise wird das Heizen mit Holz heute wieder zunehmend beliebt, zumal der älteste Brennstoff der Menschheit als nachwachsender Rohstoff auch den Wunsch nach größerer Unabhängigkeit befriedigen kann. So wächst die Zahl der öfen, Kachelöfen und Kamine in neuen und alten Wohnhäusern stetig. Sägen, Hacken, Spalten, Lagern, Trocknen, Verbrennen: In diesem Ratgeber wird vom Fällen bis zum richtigen Feuern kompetent und praxisnah beschrieben, welche Holzarten, Arbeitstechniken und Werkzeuge am besten geeignet sind, um den Brennstoff für das Holzfeuer zuhause kräfte- und zeitsparend selbst aufzubereiten. Denn selbstgemacht und das richtig schafft die Brenn­holz­gewinnung nicht nur Freude am Tun, sondern hilft auch spürbar Energiekosten zu sparen. - Oekobuch Verlag + Versand - EAN: 09783936896367 - category_path: Bücher Ratgeber - person: Hans F. K. Flöel - erscheinungsdatum: 01.08.2008 - einband: Taschenbuch - Ratgeber - Kategorie: Buch (dtsch.) - bei Thalia.de - Deutsch - aus Affilinet Produktdaten



11,99 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 15 Punkte, Universität Bremen, Veranstaltung: Gesundheits- und Medizinrecht sowie Verbraucherschutz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit den Kontrollmechanismen des nationalen Vertrags- und Wettbewerbsrechts im Hinblick auf Gaspreise und deren Erhöhungen vor dem Hintergrund der durch die Richtlinie 2003/55/EG in Gang gesetzte Liberalisierung des Marktes. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kontrollmöglichkeiten des Verbrauchers und den bis dato von der Rechtssprechung entwickelten Grundsätzen. - GRIN - EAN: 09783640571932 - category_path: eBooks Fachbücher Recht - person: Ronny Michael - erscheinungsdatum: 23.03.2010 - einband: ePUB - Kontrolle#Liberalisierung#Energiemärkte#Punkte#Gaspreisen - Kategorie: eBook - bei Thalia.de - E-Books - aus Affilinet Produktdaten



11,99 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 15 Punkte, Universität Bremen, Veranstaltung: Gesundheits- und Medizinrecht sowie Verbraucherschutz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit den Kontrollmechanismen des nationalen Vertrags- und Wettbewerbsrechts im Hinblick auf Gaspreise und deren Erhöhungen vor dem Hintergrund der durch die Richtlinie 2003/55/EG in Gang gesetzte Liberalisierung des Marktes. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kontrollmöglichkeiten des Verbrauchers und den bis dato von der Rechtssprechung entwickelten Grundsätzen. - GRIN - EAN: 09783640571932 - category_path: eBooks Fachbücher Recht - person: Ronny Michael - erscheinungsdatum: 23.03.2010 - einband: PDF - Kontrolle#Liberalisierung#Energiemärkte#Punkte#Gaspreisen - Kategorie: eBook - bei Thalia.de - E-Books - aus Affilinet Produktdaten



11,99 
Versandkosten 0.00 EUR
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- 19.99 EUR in stock - Die Kontrolle von Gaspreisen nach Liberalisierung der Energiemärkte: Ronny Michael - EAN: 09783640571932 - Verlag: GRIN Verlag - Autor: Ronny Michael - Versandkommentar: Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) - Bücher, Buch, Literatur, Ronny Michael, Die Kontrolle von Gaspreisen nach Liberalisierung der Energiemärkte, GRIN Verlag - Kategorie: eBooks Fachthemen Wissenschaft Recht - bei Hugendubel.de - eBooks - aus Affilinet Produktdaten



38,00 
Versandkosten 0.00 EUR
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- 38.00 EUR in stock - Die Anwendbarkeit des Paragraphen 315 BGB auf die Gaspreise im deutschen Energiemarkt: Wolfgang Stannek - EAN: 09783836615808 - Verlag: Diplom.de - Autor: Wolfgang Stannek - Versandkommentar: Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) - Bücher, Buch, Literatur, Wolfgang Stannek, Die Anwendbarkeit des Paragraphen 315 BGB auf die Gaspreise im deutschen Energiemarkt, Diplom.de - Kategorie: eBooks Wirtschaft - bei Hugendubel.de - eBooks - aus Affilinet Produktdaten



42,00 
Versandkosten Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland
Verfügbarkeit Sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Die neue Schriftenreihe für das moderne Energie- und Infrastrukturrecht, herausgegeben von Prof. Dr. Gabriele Britz, Dr. Christian Theobald und Christian Held bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Sie behandelt alle regulatorischen und rechtlichen Fragen des modernen Energie- und Infrastrukturrechts, einschließlich ökonomischer und technischer Bezüge. Hochaktuelle Themen werden unter Berücksichtigung neuester Rechtsentwicklungen praxisgerecht aufbereitet und durchdacht. `Energie- und Infrastrukturrecht` ist ein literarisches Forum des neuen Energie- und Infrastrukturrechts, ein Markenzeichen für neueste Forschung an der Schnittstelle von Recht, Wirtschaft und Technik. Erdgas wird aufgrund seiner hohen Umweltverträglichkeit immer wichtiger für die Volkswirtschaften in der EU. Die EG-Kommission hat Erdgas als eines der wichtigsten Themenfelder für die wirtschaftliche Zukunft der EU erkannt, insbesondere die Verhältnisse auf den Beschaffungsmärkten aber als ein wesentliches Hindernis für Wettbewerb auf den Gasmärkten identifiziert. Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Besonderheiten der internationalen Gaswirtschaft aus dem Blickwinkel der Preisbildung und geht hierbei dem Phänomen nach, dass sich die Preise für Erdgas in Abhängigkeit von den Preisen für andere Primärenergieträger bestimmen. Die Beschreibung der tatsächlichen Zustände in der europäischen Gaswirtschaft verknüpft der Autor mit preistheoretischen überlegungen, mittels derer es ihm gelingt nachzuweisen, dass die Preisbildung nach der Anlegbarkeit in Zeiten der angestrebten Liberalisierung des Erdgasmarktes kartellrechtlich unzulässig ist. Folgerichtig kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass der anlegbare Gaspreis unter den derzeit existenten Rahmenbedingungen auf der Marktstufe Gasproduktion zum einen zu strukturell missbräuchlich überhöhten Gaspreisen und zum anderen zu einer Abschottung der nachgelagerten nationalen Gasabsatzmärkte führt. Für Ingenieure, Juristen, Betriebs- und Volkswirte, insbesondere in Energieversorgungsunternehmen, Unternehmens- und Energieberater, Rechtsanwälte, Richter, Ministerien und Kartellbehörden. - Europarecht Internationales Recht / Europarecht Gas - Abgas Abgas ( Gas ) Kartell - Kartellrecht Kartellrecht ( Kartell ) Verrechnungspreis ( Preis (Wertangabe) ) Preis (Wertangabe) - Verrechnungspreis Preistheorie - Bücher/Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft/Recht/Internationales Recht, Ausländisches Recht - Gaspreisbildung und europäisches Kartellrecht: Die neue Schriftenreihe für das moderne Energie- und Infrastrukturrecht, herausgegeben von Prof. Dr. Gabriele Britz, Dr. Christian Theobald und Christian Held bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Sie behandelt alle regulatorischen und rechtlichen Fragen des modernen Energie- und Infrastrukturrechts, einschließlich ökonomischer und technischer Bezüge. Hochaktuelle Themen werden unter Berücksichtigung neuester Rechtsentwicklungen praxisgerecht aufbereitet und durchdacht. `Energie- und Infrastrukturrecht` ist ein literarisches Forum des neuen Energie- und Infrastrukturrechts, ein Markenzeichen für neueste Forschung an der Schnittstelle von Recht, Wirtschaft und Technik. Erdgas wird aufgrund seiner hohen Umweltverträglichkeit immer wichtiger für die Volkswirtschaften in der EU. Die EG-Kommission hat Erdgas als eines der wichtigsten Themenfelder für die wirtschaftliche Zukunft der EU erkannt, insbesondere die Verhältnisse auf den Beschaffungsmärkten aber als ein wesentliches Hindernis für Wettbewerb auf den Gasmärkten identifiziert. Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Besonderheiten der internationalen Gaswirtschaft aus dem Blickwinkel der Preisbildung und geht hierbei dem Phänomen nach, dass sich die Preise für Erdgas in Abhängigkeit von den Preisen für andere Primärenergieträger bestimmen. Die Beschreibung der tatsächlichen Zustände in der europäischen Gaswirtschaft verknüpft der Autor mit preistheoretischen überlegungen, mittels derer es ihm gelingt nachzuweisen, dass die Preisbildung nach der Anlegbarkeit in Zeiten der angestrebten Liberalisierung des Erdgasmarktes kartellrechtlich unzulässig ist. Folgerichtig kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass der anlegbare Gaspreis unter den derzeit existenten Rahmenbedingungen auf der Marktstufe Gasproduktion zum einen zu strukturell missbräuchlich überhöhten Gaspreisen und zum anderen zu einer Abschottung der nachgelagerten nationalen Gasabsatzmärkte führt. Für Ingenieure, Juristen, Betriebs- und Volkswirte, insbesondere in Energieversorgungsunternehmen, Unternehmens- und Energieberater, Rechtsanwälte, Richter, Ministerien und Kartellbehörden. - EAN: 9783406513794 - bei rheinberg-buch.de inforius-bilder.de - aus belboon Produktdaten



42,00 
Versandkosten Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland
Verfügbarkeit Sofort lieferbar

Preis kann jetzt höher sein

Die neue Schriftenreihe für das moderne Energie- und Infrastrukturrecht, herausgegeben von Prof. Dr. Gabriele Britz, Dr. Christian Theobald und Christian Held bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Sie behandelt alle regulatorischen und rechtlichen Fragen des modernen Energie- und Infrastrukturrechts, einschließlich ökonomischer und technischer Bezüge. Hochaktuelle Themen werden unter Berücksichtigung neuester Rechtsentwicklungen praxisgerecht aufbereitet und durchdacht. `Energie- und Infrastrukturrecht` ist ein literarisches Forum des neuen Energie- und Infrastrukturrechts, ein Markenzeichen für neueste Forschung an der Schnittstelle von Recht, Wirtschaft und Technik. Erdgas wird aufgrund seiner hohen Umweltverträglichkeit immer wichtiger für die Volkswirtschaften in der EU. Die EG-Kommission hat Erdgas als eines der wichtigsten Themenfelder für die wirtschaftliche Zukunft der EU erkannt, insbesondere die Verhältnisse auf den Beschaffungsmärkten aber als ein wesentliches Hindernis für Wettbewerb auf den Gasmärkten identifiziert. Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Besonderheiten der internationalen Gaswirtschaft aus dem Blickwinkel der Preisbildung und geht hierbei dem Phänomen nach, dass sich die Preise für Erdgas in Abhängigkeit von den Preisen für andere Primärenergieträger bestimmen. Die Beschreibung der tatsächlichen Zustände in der europäischen Gaswirtschaft verknüpft der Autor mit preistheoretischen überlegungen, mittels derer es ihm gelingt nachzuweisen, dass die Preisbildung nach der Anlegbarkeit in Zeiten der angestrebten Liberalisierung des Erdgasmarktes kartellrechtlich unzulässig ist. Folgerichtig kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass der anlegbare Gaspreis unter den derzeit existenten Rahmenbedingungen auf der Marktstufe Gasproduktion zum einen zu strukturell missbräuchlich überhöhten Gaspreisen und zum anderen zu einer Abschottung der nachgelagerten nationalen Gasabsatzmärkte führt. Für Ingenieure, Juristen, Betriebs- und Volkswirte, insbesondere in Energieversorgungsunternehmen, Unternehmens- und Energieberater, Rechtsanwälte, Richter, Ministerien und Kartellbehörden. - Europarecht Internationales Recht / Europarecht Gas - Abgas Abgas ( Gas ) Kartell - Kartellrecht Kartellrecht ( Kartell ) Verrechnungspreis ( Preis (Wertangabe) ) Preis (Wertangabe) - Verrechnungspreis Preistheorie - Bücher/Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft/Recht/Internationales Recht, Ausländisches Recht - Gaspreisbildung und europäisches Kartellrecht: Die neue Schriftenreihe für das moderne Energie- und Infrastrukturrecht, herausgegeben von Prof. Dr. Gabriele Britz, Dr. Christian Theobald und Christian Held bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Sie behandelt alle regulatorischen und rechtlichen Fragen des modernen Energie- und Infrastrukturrechts, einschließlich ökonomischer und technischer Bezüge. Hochaktuelle Themen werden unter Berücksichtigung neuester Rechtsentwicklungen praxisgerecht aufbereitet und durchdacht. `Energie- und Infrastrukturrecht` ist ein literarisches Forum des neuen Energie- und Infrastrukturrechts, ein Markenzeichen für neueste Forschung an der Schnittstelle von Recht, Wirtschaft und Technik. Erdgas wird aufgrund seiner hohen Umweltverträglichkeit immer wichtiger für die Volkswirtschaften in der EU. Die EG-Kommission hat Erdgas als eines der wichtigsten Themenfelder für die wirtschaftliche Zukunft der EU erkannt, insbesondere die Verhältnisse auf den Beschaffungsmärkten aber als ein wesentliches Hindernis für Wettbewerb auf den Gasmärkten identifiziert. Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Besonderheiten der internationalen Gaswirtschaft aus dem Blickwinkel der Preisbildung und geht hierbei dem Phänomen nach, dass sich die Preise für Erdgas in Abhängigkeit von den Preisen für andere Primärenergieträger bestimmen. Die Beschreibung der tatsächlichen Zustände in der europäischen Gaswirtschaft verknüpft der Autor mit preistheoretischen überlegungen, mittels derer es ihm gelingt nachzuweisen, dass die Preisbildung nach der Anlegbarkeit in Zeiten der angestrebten Liberalisierung des Erdgasmarktes kartellrechtlich unzulässig ist. Folgerichtig kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass der anlegbare Gaspreis unter den derzeit existenten Rahmenbedingungen auf der Marktstufe Gasproduktion zum einen zu strukturell missbräuchlich überhöhten Gaspreisen und zum anderen zu einer Abschottung der nachgelagerten nationalen Gasabsatzmärkte führt. Für Ingenieure, Juristen, Betriebs- und Volkswirte, insbesondere in Energieversorgungsunternehmen, Unternehmens- und Energieberater, Rechtsanwälte, Richter, Ministerien und Kartellbehörden. - EAN: 9783406513794 - bei rheinberg-buch.de inforius-bilder.de - aus belboon Produktdaten





K  E  I  N


B  I  L  D
42,00 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

ab 42,00 Euro bei - gefunden von Idealo



46,99 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Mit Agrarholz in die Zukunft: Der Anbau von Bäumen als Nutzpflanzen ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch profitabel!Die Intensivnutzung von Bäumen in der Landwirtschaft gewinnt immer mehr an Bedeutung. Steigende öl- und Gaspreise machen Holz als Energieträger wirtschaftlich attraktiv und tragen gleichzeitig zum Klimaschutz bei.Die neuesten Erkenntnisse aus drei aktuellen Verbundprojekten (AGROFORST, AGROWOOD, DENDROM) werden für den Praktiker aufbereitet und alle Aspekte des Wirtschaftskreislaufs angesprochen: rechtliche Rahmenbedinungen, Hinweise zu Fördergeldern, Planung, Anlage und den Betrieb der Pflanzung, bis hin zur optimalen Vermarktung der Produkte.Neben betriebswirtschaftlichen Erwägungen steht die ökologische Gesamtbilanz dieser Form des Pflanzenbaus im Vordergrund, die auch den Flächenverbrauch und ein durch neu geschaffene ´´Baumfelder´´ verändertes Landschaftsbild mit einbezieht. - Wiley-VCH - EAN: 09783527627479 - category_path: eBooks Fachbücher Biowissenschaften - person: Wiley-VCH - erscheinungsdatum: 13.05.2009 - einband: PDF - Baum#Botanik#Forstwirtschaft#Biowissenschaften#Landwirtschaft#Umweltforschung#Holz#Umweltwissenschaf ten#ökonomie u. Ressourcenmanagement i. d. Landwirtschaft - Kategorie: eBook - bei Thalia.de - E-Books - aus Affilinet Produktdaten



46,99 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Mit Agrarholz in die Zukunft: Der Anbau von Bäumen als Nutzpflanzen ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch profitabel!Die Intensivnutzung von Bäumen in der Landwirtschaft gewinnt immer mehr an Bedeutung. Steigende öl- und Gaspreise machen Holz als Energieträger wirtschaftlich attraktiv und tragen gleichzeitig zum Klimaschutz bei.Die neuesten Erkenntnisse aus drei aktuellen Verbundprojekten (AGROFORST, AGROWOOD, DENDROM) werden für den Praktiker aufbereitet und alle Aspekte des Wirtschaftskreislaufs angesprochen: rechtliche Rahmenbedinungen, Hinweise zu Fördergeldern, Planung, Anlage und den Betrieb der Pflanzung, bis hin zur optimalen Vermarktung der Produkte.Neben betriebswirtschaftlichen Erwägungen steht die ökologische Gesamtbilanz dieser Form des Pflanzenbaus im Vordergrund, die auch den Flächenverbrauch und ein durch neu geschaffene ´´Baumfelder´´ verändertes Landschaftsbild mit einbezieht. - Wiley-VCH - EAN: 09783527659906 - category_path: eBooks Fachbücher Biowissenschaften - person: Wiley-VCH - erscheinungsdatum: 15.02.2012 - einband: ePUB - Baum#Botanik#Forstwirtschaft#Biowissenschaften#Landwirtschaft#Umweltforschung#Holz#Umweltwissenschaf ten#ökonomie u. Ressourcenmanagement i. d. Landwirtschaft - Kategorie: eBook - bei Thalia.de - E-Books - aus Affilinet Produktdaten



48,00 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Inhaltsangabe:Einleitung: In Deutschland gewinnt Erdgas im Energiemix zunehmend an Bedeutung. Es ist nach Mineralöl mit einem Anteil von 23 % am deutschen Primärenergieverbrauch im Jahr 2005 der zweitwichtigste Primärenergieträger und Prognosen gehen davon aus, dass der Erdgasanteil weiter zunehmen wird. Diese Entwicklung wird durch die rückläufige Nutzung von Kernenergie und den umweltfreundlichen Eigenschaften von Erdgas gestützt. Zudem begünstigt die staatlich geförderte Kraft-Wärme-Kopplung die Verwendung von Erdgas zur Elektrizitätserzeugung. In diesem Zusammenhang werden Mini-Blockheizkraftwerke in Zukunft eine wichtige Rolle bei der Energieversorgung von Haushalten einnehmen. Besonders in letzter Zeit sind der ölpreis und damit der an den ölpreis gekoppelte Gaspreis stark gestiegen. Die ölpreisbindung ist historisch bedingt und wird von der europäischen Gesetzgebung als unzeitgemäß angesehen: Heute ist dieser Mechanismus [der ölpreisbindung] jedoch wirtschaftlich nicht mehr gerechtfertigt und sollte ersetzt werden durch einen Preis, der anhand von Angebot und Nachfrage für Erdgas festgelegt wird. Das lässt sich jedoch nur durch die Errichtung eines integrierten Gasbinnenmarkts verwirklichen, der sich nicht nur auf die Liberalisierung der nationalen Märkte beschränkt. Zur Verwirklichung der Vorgaben der Europäischen Union hinsichtlich der Liberalisierung der Energiemärkte wurde in Deutschland im Juli 2005 ein neues Energiewirtschaftsgesetz verabschiedet und die Bundesnetzagentur mit der Regulierung des deutschen Erdgasmarkts beauftragt. Nach den Vorstellungen der Bundesnetzagentur soll sich bis zum 1. Oktober 2006 ein geordnetes und funktionierendes Netzzugangssystem etabliert haben. Um die Gründe und Einzelheiten der Liberalisierung zu verstehen, müssen sowohl der technische Aufbau als auch die wirtschaftlichen Aspekte bezüglich der Erdgasversorgung in Deutschland betrachtet werden. Zusammenfassung: Die vorliegende Arbeit gibt einen überblick bezüglich der technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekte der Erdgasversorgung in Deutschland. Somit werden der technische Aufbau des Gasnetzes, die Struktur der Gaswirtschaft, die Gaspreisbildung und die Liberalisierung des Gasmarktes aufgezeigt. Kapitel 2 befasst sich nach einer kurzen Darstellung der Entwicklung der Gasversorgung auf deutscher und europäischer Ebene mit den Grundlagen der Erdgasgewinnung. Dabei werden die Erdgasvorkommen sowie die Exploration, Förderung und [] - Diplom.de - EAN: 09783832496494 - category_path: eBooks Fachbücher Geowissenschaften - person: Jörg Simon - erscheinungsdatum: 22.06.2006 - einband: PDF - liberalisierung#gasmarkt#gaswirtschaft#blockheizkraft - Kategorie: eBook - bei Thalia.de - E-Books - aus Affilinet Produktdaten



52,90 
Versandkosten 0.00 EUR Sofort lieferbar
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Mit Agrarholz in die Zukunft: Der Anbau von Bäumen als Nutzpflanzen ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch profitabel! Die Intensivnutzung von Bäumen in der Landwirtschaft gewinnt immer mehr an Bedeutung. Steigende öl- und Gaspreise machen Holz als Energieträger wirtschaftlich attraktiv und tragen gleichzeitig zum Klimaschutz bei. Die neuesten Erkenntnisse aus drei aktuellen Verbundprojekten (AGROFORST, AGROWOOD, DENDROM) werden für den Praktiker aufbereitet und alle Aspekte des Wirtschaftskreislaufs angesprochen: rechtliche Rahmenbedinungen, Hinweise zu Fördergeldern, Planung, Anlage und den Betrieb der Pflanzung, bis hin zur optimalen Vermarktung der Produkte. Neben betriebswirtschaftlichen Erwägungen steht die ökologische Gesamtbilanz dieser Form des Pflanzenbaus im Vordergrund, die auch den Flächenverbrauch und ein durch neu geschaffene ´´Baumfelder´´ verändertes Landschaftsbild mit einbezieht. - Wiley-VCH - EAN: 09783527324170 - category_path: Bücher Sachbücher Naturwissenschaften Technik Umwelt ökologie - person: Tatjana Reeg#Albrecht Bemmann#Werner Konold - erscheinungsdatum: 15.04.2009 - einband: gebundene Ausgabe - Forstwirtschaft - Kategorie: Buch (dtsch.) - bei Thalia.de - Deutsch - aus Affilinet Produktdaten



183,75 
Versandkosten + EUR 14,70
Verfügbarkeit Aus Spanien

Preis kann jetzt höher sein

Brandneu EUR 126,00 bis EUR 183,75 Sofort-Kaufen



Angebote vom 25.4.2018 um 14:08*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: gaspreis preisvergleich
Gaspreis Preisbereiche  €
  • 183
  • 269

2-183   269-269  

gaspreis Testberichte / Erfahrungsberichte / Produktinformation

Viele unserer Partner bieten außerdem Produktinformationen z.B.: Testbericht, Test, Erfahrungsbericht. Suchen Sie dazu Ihr Produkt im Meta-Preisvergleich. Auf den Angebotsseiten unserer Partner finden Sie oft auch Informationen zum Produkt.

Versuchen Sie unsere Suchmaschine für Produktinformation, wenn Sie bei unseren Partnern nicht die gesuchten Informationen finden. Mit dieser angepassten Google-Suche finden Sie alle Arten von Produktinformationen (Testberichte, Erfahrungsberichte, Produktvergleiche, Anleitungen, Tipps ...) leichter:

gaspreis Produktinformationen

Ausgewählte Testberichte / Erfahrungsberichte



test (Stiftung Warentest) 10/2014 Seite 1 Preisvergleiche
Vorsicht bei der Standardsuche Mit den voreingestellten Filtern zeigen drei der fünf Gaspreisportale keinen fairen Tarif … weit vorn und erscheinen besonders günstig. Wichtiger als ein Bonus ist jedoch der Gaspreis . Zumal die Firmen Boni meist - in Services & Dienstleistungen - Preisvergleiche
Automobil Revue 27-28/2014 Seite 1 Autos
einem um einen Viertel geringeren CO2-Ausstoss. Zweitens: Der tiefere Gaspreis und der geringere Verbrauch senken … Drucktanks aufgerüstet. Letztere fassen 12 kg Erdgas, so dass eine Tankfüllung bei den aktuellen Gaspreisen nur gut - in Auto & Motorrad - Autos
Finanztest 10/2013 Seite 3 Energietarife
So setzt sich der Gaspreis zusammen … Rund 54 Prozent des Gaspreises entfallen auf die Beschaffung und den Vertrieb. Diesen Teil des Preises kann der Anbieter beeinflussen. In diesen - in Services & Dienstleistungen - Energietarife
Finanztest 11/2014 Seite 1 Preisvergleiche
internationalen Märkten gibt. Auch ein Preisanstieg ist derzeit nicht zu beobachten. Kemfert sagt: Die Gaspreise - in Services & Dienstleistungen - Preisvergleiche
Automobil Revue 32/2014 Seite 2 Autos
und Gaspreisen müssen somit im Gasbetrieb 106 000 km mit dem A3 g-tron beziehungsweise 113 000 km mit dem - in Auto & Motorrad - Autos
 mehr Testberichte
* Die Produktangebote auf dieser Seite sind zum Zeitpunkt des Seitenaurufes nicht gültig. Haftung für die in den Produktangeboten angegebenen Bezeichnungen, Bilder und Preise ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Sie erhalten aktuelle Angebote wenn Sie den Preisvergleich Aktualisieren: gaspreis preisvergleich
Quellen Mit dem Meta-Preisvergleich suchen Sie bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

21 Ergebnisse aus 21 Quellen:
affilinet-produktdaten:10 amazon:2 belboon-produktdaten:2 billiger.de:0 buycentral:0 de.aliexpress.com:0 ebay:5 idealo:3 kelkooshopping:0 lafeo:0 pricerunner:0 quoka:0 rakuten:0 shopping24:0 shopping-com:0 shopwahl:0 smatch:0 trovit:0 twenga:0 web.de-shopping:0 zanox-produktdaten:0

+ Quellen hinzufügen

Suchzeit: 14:08 Neu Suchen

Suchtipps Grenzen Sie Ihre Suche ein:
gaspreise (39)
gaspreis brutto (0)

Suchen Sie auch nach:
m81 (413)
crushed ice (471)
schön schablone (282)
ds-209 (28)
schablonen (585)
adventskalender hello kitty (49)


Keywords billig günstig billigsten günstigsten billiger günstiger guenstig preiswert Preise Listenpreis Preisliste Schnäppchen Sonderangebot Marktplätze Kleinanzeigen Versandhäuser versand Versandkosten direkt bestellen online kaufen Bestellung online bestellen Lieferzeiten Auktion Auktionen Gebraucht Angebote Produktinformationen Produktbeschreibung vergleichen Vergleich Produktvergleich Tests Testberichte Testergebnisse Erfahrungsberichte Meinungen von Verbrauchern Meinung Rezension Technische Daten Produktbilder
Top Suchbegriffe gasprüfgerät (21)
gasprüfer (13)


Preisvergleich
Wichtige Information zu den Preisangaben: Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und gegebebenfalls zuzüglich Versandkosten. Zum Zeitpunkt des Kaufes ist der aktuell auf der Händlerseite angegebene Preis maßgeblich. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen zeitweise Abweichungen, des Preises, der Lieferbarkeit und der Versandkosten entstehen können.
Impressum     Presse     Shops    
Copyright © 2003-2018 MetaMind GmbH