Preisvergleich
Suchen Sie schisandra beeren bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

schisandra beeren META Preisvergleich

Angebote vom 3.1.2018 um 20:35*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: schisandra beeren preisvergleich

Beliebtester schisandra beeren Preisbereich

schisandra beeren
3,39 
Versandkosten 0,9 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Verkäufer: importhandelipsa (4654 Bewertungen 98.7% positiv) - Shopname: Importhandelipsa Import Handel Ipsa - Kategorie: Obstsamen (120967)



3,39 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Lieferung in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

GTIN:7103295519639 Import Handel Ipsa 3,39 - Verkäufer: Import Handel Ipsa Samenbankpfullingen



3,49 
Versandkosten 0,9 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Verkäufer: importhandelipsa (4654 Bewertungen 98.7% positiv) - Shopname: Importhandelipsa Import Handel Ipsa - Kategorie: Obstsamen (120967)



3,49 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Lieferung in 1-3 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

GTIN:7426844632161 Import Handel Ipsa 3,49 - Verkäufer: Import Handel Ipsa Samenbankpfullingen



3,55 
Versandkosten 1.45
Verfügbarkeit Versandfertig in 1-2 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Kategorie: Pflanzensamen - Nutzpflanzen - GTIN:4031357131594 - Tropica - Wu-Wei-Zi Beere (Schisandra chinensis) - 30 Samen Wissenswertes: Die dekorative Rankpflanze ist schon seit über 2000 Jahren in Asien als Heilpflanze und Obstgewächs bekannt. Sie wurde schon in der späten Han-Dynastie erwähnt und gilt als eines der besten tonisierenden Kräuter Chinas. Wu-Wei-Zi bedeutet übersetzt Pflanze der fünf Geschmacksrichtungen. Man verspürt beim Verzehr der roten Beeren süß-sauer-scharf-salzig und bitter. In Europa ist die China-Beere, Chinesische Beerentraube oder Chinesisches Spaltkörbchen, wie sie auch genannt wird, seit 1860 bekannt, aber in den letzten Jahren erst richtig entdeckt worden. Die Pflanze ist robust, pflegeleicht, selbstfruchtend, winterhart und fruchtet bereits im zweiten Jahr. Herkunft: Heimisch ist die Kletterpflanze in Korea, Japan und China. Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist von Januar bis zum Herbst möglich. Lassen Sie die Samen über Nacht in Wasser vorquellen, streuen Sie sie anschließend über feuchtes Anzuchtsubstrat und bedecken Sie sie mit einer Klarsichtfolie. Standort / Licht: Das Rankgerüst oder Spalier sollte an einem halbschattigen bis sonnigen Standort platziert werden. Pflege: Als stark und oft mehrere Meter pro Jahr wachsende Pflanze benötigt die Schisandra nährstoffreiche und durchlässige Erde. Die Erde sollten Sie nie ganz austrocknen lassen. Im Sommer sogar etwas mehr wässern. Zur Stärkung können Sie von April bis Ende September mit Kübelpflanzen- oder Obstbaumdünger düngen. Die rosafarbenen, sehr aromatisch duftenden Blüten erscheinen im Mai / Juni und die roten Beeren, die an langen Rispen hängen, sind im September / Oktober reif. überwinterung: Die Pflanze ist absolut winterhart. Bonsai Eignung: Nein - 3,55 Euro bei Amazon Marketplace Lawn & Garden - gefunden von billiger.de



3,75 
Versandkosten 1.95
Verfügbarkeit 4-6 Werktage

Preis kann jetzt höher sein

0,25 / 1Stück - Kategorie: Pflanzensamen - SAFLAX - GTIN:4055473131597 - SAFLAX - Wu-Wei-Zi Beere - Schisandra chinensis - 15 Samen Als Pflanzen der fünf Aromen in China seit 2000 Jahren bekannt! Wu-Wei-Zi bedeutet Kraut der fünf Geschmacksrichtungen. Und richtig: Beim Verzehr der kleinen roten Beeren empfindet man alle Geschmacksnoten von süß, sauer, scharf, salzig und bitter. Bei uns ist die Chinabeere noch ein Exot, aber In China ist sie eine geschätzte Beeren- und Heilpflanze mit langer Tradition und findet als traditionelles Stärkungmittel seine Anwendung. Die laubabwerfende, ausdauernd verholzende Kletterpflanze ist pflegeleicht, winterhart und kann eine Wuchshöhe von mehreren Metern erreichen. Die ovalen, leicht gespitzten glänzen und verfärben sich im Herbst gelb. Im Mai erscheinen eher unscheinbare weisse bis hellrosafarbene Blüten, die einen aromatischen Duft verströmen. Die leuchtend roten Früchte der Wu-Wei-Zi können zumeist ab dem zweiten Jahr im Herbst an langen Trauben geerntet werden. Man kann sie dann gut zu Marmelade, Sirup odre alkoholfreien Getränken verarbeiten. Als Schlingpflanze mit einem dekorativen Fruchtschmuck im Sommer kann die Schisandra auch zur Begrünung von Pergolen oder Rankgittern und Spalieren verwendet werden. Naturstandort: Die früheste Erwähnung findet man in der Han-Dynastie vor fast 2.000 Jahren. Sie ist in Japan, Korea und China beheimatet. Anzucht: Im Haus ist die Anzucht aus Samen das ganze Jahr über möglich. Um die Keimfähigkeit der Samen zu erhöhen, sollten sie zunächst überNacht in Wasser bei Raumtemperatur anquellen. Streuen Sie den Samen dann einfach über die feuchte Anzuchterde. Spannen Sie Klarsichtfolie über das Anzuchtgefäß und stechen Sie einige Löcher in die Folie. So ist die Erde vor Austrocknung geschützt. Alle zwei bis drei Tage sollten Sie die Folie für 2 Stunden entfernen. Das beugt einer Schimmelbildung auf der Anzuchterde vor. Stellen Sie das Anzuchtgefäß an einen hellen und warmen Ort mit 20 bis 25 Celsius und halten Sie die Anzuchterde feucht, aber nicht nass. Bis zur Keimung dauert es dann gewöhnlich mehrere Wochen. Standort: Ideal ist ein halbschattiger Standort. An einen vollsonnigen Platz sollten Sie vermehrt auf eine gute Wässerung achten. Zudem benötigt die Schisandra als Schlingpflanze eine Kletterhilfe. Pflege: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Die Schisandra verträgt keine Trockenheit, ist aber empfindlich gegen Staunässe. Daher sollten Sie zwar regelmäßig gießen, aber nicht bevor die oberste Erdschicht abgetrocknet ist. Zur Unterstützung der Blüten- und Fruchtbildung empfiehlt sich von April bis September die Gabe eines Beeren- und Obstdüngers. Ein Beschnitt ist normalerweise nicht notwendig. Jungpflanzen mindestens im ersten Winter im Kalthaus überwintern. Im Winter: Die Chinesische Beerentraube gilt als frostfest bis -30 Celsius. Junge und im Kübel gehaltene Pflanzen sollten Sie aber im Winter mit einer geeigneten Abdeckung schützen. Bonsaieignung: Nein Bildnachweise: Aufgrund technischer Begrenzungen werden Links als Text angegeben. 13159-schisandra-chinensis-K-VS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-schisandra-chinensis-K-RS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-38-Schisandra-chinensis.jpg - ????????-????????? ??? - CC-BY-SA-3.0 - creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 3,75 Euro bei real,- Onlineshop - gefunden von billiger.de



4,45 
Versandkosten 1.95
Verfügbarkeit 4-6 Werktage

Preis kann jetzt höher sein

0,30 / 1Stück - Kategorie: Pflanzensamen - SAFLAX - GTIN:4055473231594 - SAFLAX - Wu-Wei-Zi Beere - Schisandra chinensis - 15 Samen - Mit keimfreiem Anzuchtsubstrat Als Pflanzen der fünf Aromen in China seit 2000 Jahren bekannt! Mit keimfreiem und luftdurchlässigem Kokosfasersubstrat für eine erfolgreiche Anzucht. Wu-Wei-Zi bedeutet Kraut der fünf Geschmacksrichtungen. Und richtig: Beim Verzehr der kleinen roten Beeren empfindet man alle Geschmacksnoten von süß, sauer, scharf, salzig und bitter. Bei uns ist die Chinabeere noch ein Exot, aber In China ist sie eine geschätzte Beeren- und Heilpflanze mit langer Tradition und findet als traditionelles Stärkungmittel seine Anwendung. Die laubabwerfende, ausdauernd verholzende Kletterpflanze ist pflegeleicht, winterhart und kann eine Wuchshöhe von mehreren Metern erreichen. Die ovalen, leicht gespitzten glänzen und verfärben sich im Herbst gelb. Im Mai erscheinen eher unscheinbare weisse bis hellrosafarbene Blüten, die einen aromatischen Duft verströmen. Die leuchtend roten Früchte der Wu-Wei-Zi können zumeist ab dem zweiten Jahr im Herbst an langen Trauben geerntet werden. Man kann sie dann gut zu Marmelade, Sirup odre alkoholfreien Getränken verarbeiten. Als Schlingpflanze mit einem dekorativen Fruchtschmuck im Sommer kann die Schisandra auch zur Begrünung von Pergolen oder Rankgittern und Spalieren verwendet werden. Naturstandort: Die früheste Erwähnung findet man in der Han-Dynastie vor fast 2.000 Jahren. Sie ist in Japan, Korea und China beheimatet. Anzucht: Im Haus ist die Anzucht aus Samen das ganze Jahr über möglich. Um die Keimfähigkeit der Samen zu erhöhen, sollten sie zunächst überNacht in Wasser bei Raumtemperatur anquellen. Streuen Sie den Samen dann einfach über die feuchte Anzuchterde. Spannen Sie Klarsichtfolie über das Anzuchtgefäß und stechen Sie einige Löcher in die Folie. So ist die Erde vor Austrocknung geschützt. Alle zwei bis drei Tage sollten Sie die Folie für 2 Stunden entfernen. Das beugt einer Schimmelbildung auf der Anzuchterde vor. Stellen Sie das Anzuchtgefäß an einen hellen und warmen Ort mit 20 bis 25 Celsius und halten Sie die Anzuchterde feucht, aber nicht nass. Bis zur Keimung dauert es dann gewöhnlich mehrere Wochen. Standort: Ideal ist ein halbschattiger Standort. An einen vollsonnigen Platz sollten Sie vermehrt auf eine gute Wässerung achten. Zudem benötigt die Schisandra als Schlingpflanze eine Kletterhilfe. Pflege: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Die Schisandra verträgt keine Trockenheit, ist aber empfindlich gegen Staunässe. Daher sollten Sie zwar regelmäßig gießen, aber nicht bevor die oberste Erdschicht abgetrocknet ist. Zur Unterstützung der Blüten- und Fruchtbildung empfiehlt sich von April bis September die Gabe eines Beeren- und Obstdüngers. Ein Beschnitt ist normalerweise nicht notwendig. Jungpflanzen mindestens im ersten Winter im Kalthaus überwintern. Im Winter: Die Chinesische Beerentraube gilt als frostfest bis -30 Celsius. Junge und im Kübel gehaltene Pflanzen sollten Sie aber im Winter mit einer geeigneten Abdeckung schützen. Bonsaieignung: Nein Bildnachweise: Aufgrund technischer Begrenzungen werden Links als Text angegeben. 23159-schisandra-chinensis-K-VS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 12401-Kokostab-500-ml.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-schisandra-chinensis-K-RS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-38-Schisandra-chinensis.jpg - ????????-????????? ??? - CC-BY-SA-3.0 - creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 - - - - - - - - - - - - - - - - 4,45 Euro bei real,- Onlineshop - gefunden von billiger.de



4,55 
Versandkosten Kostenloser Versand
Verfügbarkeit Lieferzeit bis zu 60 Tage aus China

Preis kann jetzt höher sein

100 pieces / Partie - Chinensis Samen 100 stücke Anlage - Schisandra - Kaufen - - Schisandra - Beeren Baum Für Wu Wei Zi - 4,55 - / - Partie - Kostenloser Versand - Bestellungen 0 - Healthwisdom - Zur Wunschliste hinzu - Lieferzeit bis zu 60 Tage aus China - bei Healthwisdom - gefunden von de.aliexpress.com



4,69 
Versandkosten 2,00 €
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

4,69 €* amazon - IMPORT HANDEL wir verkaufen Verschiedene Pflanzen/Samen/Knollen/Zwiebeln und DEKO/Zubehör das finden Sie nur bei UNS. Viele Raritäten gute ANGEBOTE zu günstigen Preisen. Sie bekommen hier insgesamt 20x Pflanzensamen des gekauften Artikels.(siehe Bild) Der Artikel wird mit allgemeiner Aussaat / Anleitung verpackt und nach Zahlungseingang sofort an den Kunden verschickt. Preislich sind wir sehr günstig und die Ware ist frisch / neu. Wenn Sie Interesse haben rufen Sie uns an Telefon 071216964501 oder Handynummer 015253649695. Die Lieferung erfolgt per DHL Post. Deutschland / International / Weltweit Schauen Sie in unsere Seite, dort gibt es vieles mehr was wir anbieten an Pflanzen/Samen/Knollen/Zwiebeln und DEKO/ Zubehör in verschiedenen Sorten (Rarität). Es lohnt sich rein zu schauen und Versand Kosten zu sparen. Sehen sie unsere Bewertung an ::::)) Sie werden begeistert sein, unsere bisherigen Kunden sind sehr zufrieden.Mit freundlichem Gruß und Viel Erfolg nach dem KAUF wünscht Ihnen Samenbankpfullingen. Link auf die Online-Streitbeilegungs-Plattform der EU: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unsere E-Mail-Adresse lautet: samenbankpfullingen@gmail.comischt



4,99 
Versandkosten 0,0 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Verkäufer: gartenwunder2015 (1266 Bewertungen 100.0% positiv) - Kategorie: Obstsamen (120967)



5,90 
Versandkosten 5,9 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Verkäufer: gartenbau-service (10366 Bewertungen 100.0% positiv) - Shopname: gartenbau-service - Kategorie: Obst (139004)



5,95 
Versandkosten 5,9 Euro
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- Verkäufer: die-hecke72 (7659 Bewertungen 100.0% positiv) - Shopname: die-hecke72 - Kategorie: Obst (139004)



6,79 
Versandkosten 3,90 €
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

6,79 €* nu3 GmbH - Pure, getrocknete Schisandra Beeren, die alle Geschmacksrichtungen vereinen



6,79 
Versandkosten 3.90 EUR
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein

- 6.79 EUR 100 g - Raab Vitalfood Bio Schisandra. Fünffache Geschmacksexplosion! Seit über 20 Jahren ist Raab Vitalfood ein zuverlässiger Partner für Nahrungsergänzungen - viele davon in Bio-Qualität, weshalb das Unternehmen auch beim 1. Biokontrollsystem BCS Nürnberg zertifiziert ist. Neben den erlesenen Produkten in Bio-Qualität konzentriert sich Raab Vitalfood auch auf Lebensmittel mit einem besonderen gesundheitlichen Nutzen. Diese werden überwiegend im eigenen Betrieb hergestellt, um Produktion, Verpackung und Vertrieb unter einem Dach zu optimieren. Getrocknete Schisandra Beeren, die zu der Familie der Sternanisgewächse gehören Stammen ursprünglich aus dem asiatischen Raum Aus der chinesischen Heimat stammt der Name ´´Wu Wei Zi´´, der den außergewöhnlichen Geschmack ausdrückt und so viel wie ´´Beere der fünf Geschmäcker´´ bedeutet Vereinen geschmacklich gleichzeitig süß, salzig, sauer, bitter und umami Enspricht den fünf Elementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser Inhaltsstoffe: Schisandra-Beeren1. 1 Aus kontrolliert ökologischem Anbau. Allergene und sonstige besondere Eigenschaften: Laktosefrei. Glutenfrei. Nährstoffangabe, Pro 100 g , Pro Portion (7 g) , % des Referenzwertes pro Portion (7 g) . Energie, 70 kJ 16,73 kcal , 4,9 kJ 0,96 kcal , - . Fett, 4,5 g , 0,32 g , - . davon: Gesättigte Fettsäuren, 0,9 g , 0,06 g , - . Kohlenhydrate, 13 g , 0,91 g , - . davon: Zucker, 4,2 g , 0,29 g , - . Eiweiß, 3,9 g , 0,27 g , - . Salz, 0,2 g , 0,01 g , - . Ballaststoffe, - , - , - . Verzehrempfehlung: 7 g Anwendung: Ca. 2 (7 g) Teelöffel Beeren täglich verzehren. - Raab Vitalfood GmbH - EAN: 04019839890221 - Kategorie: Naturkost Naturprodukte Getrocknetes - bei Nu3.de - Die Nährstoffexperten - Gesamtliste - aus Affilinet Produktdaten



6,95 
Versandkosten 1.95
Verfügbarkeit 4-6 Werktage

Preis kann jetzt höher sein

0,46 / 1Stück - Kategorie: Pflanzensamen - SAFLAX - GTIN:4055473431598 - Als Pflanzen der fünf Aromen in China seit 2000 Jahren bekannt! Ein wachsendes Geschenk für gute Freunde. Wu-Wei-Zi bedeutet Kraut der fünf Geschmacksrichtungen. Und richtig: Beim Verzehr der kleinen roten Beeren empfindet man alle Geschmacksnoten von süß, sauer, scharf, salzig und bitter. Bei uns ist die Chinabeere noch ein Exot, aber In China ist sie eine geschätzte Beeren- und Heilpflanze mit langer Tradition und findet als traditionelles Stärkungmittel seine Anwendung. Die laubabwerfende, ausdauernd verholzende Kletterpflanze ist pflegeleicht, winterhart und kann eine Wuchshöhe von mehreren Metern erreichen. Die ovalen, leicht gespitzten glänzen und verfärben sich im Herbst gelb. Im Mai erscheinen eher unscheinbare weisse bis hellrosafarbene Blüten, die einen aromatischen Duft verströmen. Die leuchtend roten Früchte der Wu-Wei-Zi können zumeist ab dem zweiten Jahr im Herbst an langen Trauben geerntet werden. Man kann sie dann gut zu Marmelade, Sirup odre alkoholfreien Getränken verarbeiten. Als Schlingpflanze mit einem dekorativen Fruchtschmuck im Sommer kann die Schisandra auch zur Begrünung von Pergolen oder Rankgittern und Spalieren verwendet werden. Naturstandort: Die früheste Erwähnung findet man in der Han-Dynastie vor fast 2.000 Jahren. Sie ist in Japan, Korea und China beheimatet. Anzucht: Im Haus ist die Anzucht aus Samen das ganze Jahr über möglich. Um die Keimfähigkeit der Samen zu erhöhen, sollten sie zunächst überNacht in Wasser bei Raumtemperatur anquellen. Streuen Sie den Samen dann einfach über die feuchte Anzuchterde. Spannen Sie Klarsichtfolie über das Anzuchtgefäß und stechen Sie einige Löcher in die Folie. So ist die Erde vor Austrocknung geschützt. Alle zwei bis drei Tage sollten Sie die Folie für 2 Stunden entfernen. Das beugt einer Schimmelbildung auf der Anzuchterde vor. Stellen Sie das Anzuchtgefäß an einen hellen und warmen Ort mit 20 bis 25 Celsius und halten Sie die Anzuchterde feucht, aber nicht nass. Bis zur Keimung dauert es dann gewöhnlich mehrere Wochen. Standort: Ideal ist ein halbschattiger Standort. An einen vollsonnigen Platz sollten Sie vermehrt auf eine gute Wässerung achten. Zudem benötigt die Schisandra als Schlingpflanze eine Kletterhilfe. Pflege: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Die Schisandra verträgt keine Trockenheit, ist aber empfindlich gegen Staunässe. Daher sollten Sie zwar regelmäßig gießen, aber nicht bevor die oberste Erdschicht abgetrocknet ist. Zur Unterstützung der Blüten- und Fruchtbildung empfiehlt sich von April bis September die Gabe eines Beeren- und Obstdüngers. Ein Beschnitt ist normalerweise nicht notwendig. Jungpflanzen mindestens im ersten Winter im Kalthaus überwintern. Im Winter: Die Chinesische Beerentraube gilt als frostfest bis -30 Celsius. Junge und im Kübel gehaltene Pflanzen sollten Sie aber im Winter mit einer geeigneten Abdeckung schützen. Bonsaieignung: Nein Bildnachweise: Aufgrund technischer Begrenzungen werden Links als Text angegeben. 43159-schisandra-chinensis-K-VS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 12403-geschenk-gift-cadeau-regalo.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-schisandra-chinensis-K-RS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-38-Schisandra-chinensis.jpg - ????????-????????? ??? - CC-BY-SA-3.0 - creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 - - - - - - - - - - - - - - - - 6,95 Euro bei real,- Onlineshop - gefunden von billiger.de



7,67 
Versandkosten 3.90 Euro
Verfügbarkeit auf Lager

Preis kann jetzt höher sein

Powered by Shopping.com - Was sind die Schisandra Kapseln von Allcura und wie wirken sie? Die chinesische Beerentraube Schisandra chinensis ist eine in Ostasien vorkommende Kletterpflanze. Die roten, johannisbeer-ähnlichen Früchte werden in China als Obst verzehrt oder in Gebäck und Getränken verarbeitet. ,Wu wei zi oder auch genannt als das Kraut der fünf Geschmacksrichtungen, denn es ist gleichzeitig süß, salzig, bitter, sauer und würzig und wirkt dadurch ausgleichend, kannst du nun in praktischer Kapselform überall genießen, ob im Büro oder unterwegs. Anwendungstipps/Dosierung Nimm 3x täglich eine Kapsel zu dir. Informationen zum Hersteller/Importer: Allcura Naturheilmittel GmbH Reichenäcker 797877 WertheimDeutschlandwww.allcura.de Zutatenliste: Schisandra chinensis Fruchtsaftpulver (60 %), Maltodextrin, Hydroxypropylmethyl-Zellulose (Kapselhülle), Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren. Besondere Merkmale: Mit Trennmittel(n). Verzehrempfehlung: 3 x 1 Kapsel täglich verzehren. Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Bezeichnung: Nahrungsergänzungsmittel Nettogewicht: 90 Kapseln (45g) Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwendet werden. Sie sollten außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahrt werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Ursprungsland: China Herkunftsort: Deutschland - Kategorie: - 0 Shop-Bewertungen von Vitafy.de bei Shopping.com - Schisandra Kapseln, 90 St - - 0 Produktbewertungen bei Shopping.com - Preis inkl. Umsatzsteuer: 7,67 Euro bei Vitafy.de



7,95 
Versandkosten 1.95
Verfügbarkeit 4-6 Werktage

Preis kann jetzt höher sein

0,53 / 1Stück - Kategorie: Pflanzensamen - SAFLAX - GTIN:4055473531595 - SAFLAX Garden to Go - Wu-Wei-Zi Beere - Schisandra chinensis - 15 Samen - Mit Tontopf, Untersetzer, Anzuchtsubstrat und Dünger Als Pflanzen der fünf Aromen in China seit 2000 Jahren bekannt! Ein schönes (Gast-)geschenk für gute Freunde - oder für sich selbst. Eine kleine Geschenkschachtel (10 x 10 x 10 cm) mit Tontopf und glasiertem Untersetzer aus der renommierten Westerwälder Blumentopffabrik Spang, ein Domdeckel auf Stärkebasis aus biologisch abbaubarem PLA für das ideale Gewächshausklima, keimfreies Anzuchtsubstrat (getrockneter Block), natürlicher Schafwolldünger für die ersten beiden Basisdüngungen und natürlich der von Ihnen ausgewählte Samen. Wu-Wei-Zi bedeutet Kraut der fünf Geschmacksrichtungen. Und richtig: Beim Verzehr der kleinen roten Beeren empfindet man alle Geschmacksnoten von süß, sauer, scharf, salzig und bitter. Bei uns ist die Chinabeere noch ein Exot, aber In China ist sie eine geschätzte Beeren- und Heilpflanze mit langer Tradition und findet als traditionelles Stärkungmittel seine Anwendung. Die laubabwerfende, ausdauernd verholzende Kletterpflanze ist pflegeleicht, winterhart und kann eine Wuchshöhe von mehreren Metern erreichen. Die ovalen, leicht gespitzten glänzen und verfärben sich im Herbst gelb. Im Mai erscheinen eher unscheinbare weisse bis hellrosafarbene Blüten, die einen aromatischen Duft verströmen. Die leuchtend roten Früchte der Wu-Wei-Zi können zumeist ab dem zweiten Jahr im Herbst an langen Trauben geerntet werden. Man kann sie dann gut zu Marmelade, Sirup odre alkoholfreien Getränken verarbeiten. Als Schlingpflanze mit einem dekorativen Fruchtschmuck im Sommer kann die Schisandra auch zur Begrünung von Pergolen oder Rankgittern und Spalieren verwendet werden. Naturstandort: Die früheste Erwähnung findet man in der Han-Dynastie vor fast 2.000 Jahren. Sie ist in Japan, Korea und China beheimatet. Anzucht: Im Haus ist die Anzucht aus Samen das ganze Jahr über möglich. Um die Keimfähigkeit der Samen zu erhöhen, sollten sie zunächst überNacht in Wasser bei Raumtemperatur anquellen. Streuen Sie den Samen dann einfach über die feuchte Anzuchterde. Spannen Sie Klarsichtfolie über das Anzuchtgefäß und stechen Sie einige Löcher in die Folie. So ist die Erde vor Austrocknung geschützt. Alle zwei bis drei Tage sollten Sie die Folie für 2 Stunden entfernen. Das beugt einer Schimmelbildung auf der Anzuchterde vor. Stellen Sie das Anzuchtgefäß an einen hellen und warmen Ort mit 20 bis 25 Celsius und halten Sie die Anzuchterde feucht, aber nicht nass. Bis zur Keimung dauert es dann gewöhnlich mehrere Wochen. Standort: Ideal ist ein halbschattiger Standort. An einen vollsonnigen Platz sollten Sie vermehrt auf eine gute Wässerung achten. Zudem benötigt die Schisandra als Schlingpflanze eine Kletterhilfe. Pflege: Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht. Die Schisandra verträgt keine Trockenheit, ist aber empfindlich gegen Staunässe. Daher sollten Sie zwar regelmäßig gießen, aber nicht bevor die oberste Erdschicht abgetrocknet ist. Zur Unterstützung der Blüten- und Fruchtbildung empfiehlt sich von April bis September die Gabe eines Beeren- und Obstdüngers. Ein Beschnitt ist normalerweise nicht notwendig. Jungpflanzen mindestens im ersten Winter im Kalthaus überwintern. Im Winter: Die Chinesische Beerentraube gilt als frostfest bis -30 Celsius. Junge und im Kübel gehaltene Pflanzen sollten Sie aber im Winter mit einer geeigneten Abdeckung schützen. Bonsaieignung: Nein Bildnachweise: Aufgrund technischer Begrenzungen werden Links als Text angegeben. 53159-schisandra-chinensis-K-VS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 12404-Garden-to-go.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-schisandra-chinensis-K-RS-A.jpg - Frank Laue - Saflax - saflax.de/copyright 13159-38-Schisandra-chinensis.jpg - ????????-????????? ??? - CC-BY-SA-3.0 - creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 - - - - - - - - - - - - - - - - 7,95 Euro bei real,- Onlineshop - gefunden von billiger.de



7,99 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Lieferung in 1-3 Werktagen noch 7 auf Lager

Preis kann jetzt höher sein

GTIN:4019839890221 119 RAAB VITALFOOD 7,99 - Verkäufer: biorio.de



7,99 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit Versandfertig in 1-2 Werktagen

Preis kann jetzt höher sein

Zustand: Neu - 5060310352584 - Schisandra ist in frühen chinesischen Texte als überlegenes Kraut Köstliche als Snack und können beliebig gegessen werden oder wie von einem Praktiker Kräuter gerichtet. Schisandra ist für ihre adaptogen Eigenschaften bekannt. Qualität zu Indigo Herbs Ausgezeichnete Standards gewährleistet. Hohe Qualität wiederverschließbaren Lebensmittelbeutel für maximale natürliche Frische. Für Vegetarier geeignet. Glutenfrei. Indigo Herbs Produkte befähigen natürlich eine optimale Gesundheit und Ernährung. - Misc. GROCERY Grocery - Indigo Herbs of Glastonbury - - Indigo Herbs - Verkäufer: Indigo Herbs of Glastonbury im amazon.de Marketplace





K  E  I  N


B  I  L  D
7,99 
Versandkosten keine Angabe
Verfügbarkeit keine Angabe

Preis kann jetzt höher sein



Angebote vom 3.1.2018 um 20:35*. Wenn die Angebote älter als 12 Stunden sind, sollten Sie die Suche aktualisieren: schisandra beeren preisvergleich
Schisandra beeren Preisbereiche  €
  • 7
  • 12
  • 17
  • 21
  • 26
  • 36
  • 56
  • 58

3-7   7-12   12-17   18-21   22-26   26-36   36-56   58-58  

schisandra beeren Testberichte / Erfahrungsberichte / Produktinformation

Viele unserer Partner bieten außerdem Produktinformationen z.B.: Testbericht, Test, Erfahrungsbericht. Suchen Sie dazu Ihr Produkt im Meta-Preisvergleich. Auf den Angebotsseiten unserer Partner finden Sie oft auch Informationen zum Produkt.

Versuchen Sie unsere Suchmaschine für Produktinformation, wenn Sie bei unseren Partnern nicht die gesuchten Informationen finden. Mit dieser angepassten Google-Suche finden Sie alle Arten von Produktinformationen (Testberichte, Erfahrungsberichte, Produktvergleiche, Anleitungen, Tipps ...) leichter:

schisandra beeren Produktinformationen
* Die Produktangebote auf dieser Seite sind zum Zeitpunkt des Seitenaurufes nicht gültig. Haftung für die in den Produktangeboten angegebenen Bezeichnungen, Bilder und Preise ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Sie erhalten aktuelle Angebote wenn Sie den Preisvergleich Aktualisieren: schisandra beeren preisvergleich
Quellen Mit dem Meta-Preisvergleich suchen Sie bei den großen Preisvergleich Portalen gleichzeitig!

141 Ergebnisse aus 20 Quellen:
affilinet-produktdaten:12 amazon:26 belboon-produktdaten:0 billiger.de:25 buycentral:0 ciao:2 de.aliexpress.com:2 ebay:21 idealo:31 kelkooshopping:6 lafeo:0 pricerunner:0 quoka:0 rakuten:6 shopping24:8 shopping-com:1 smatch:0 twenga:0 web.de-shopping:1 zanox-produktdaten:0

+ Quellen hinzufügen

Suchzeit: 20:33 Neu Suchen

Suchtipps Grenzen Sie Ihre Suche ein:
schisandra beeren bio (42)
schisandra beeren 1000g (11)
bio schisandra beeren (23)
wuweizi schisandra beeren (11)
schisandra beeren 1 kg (16)

Suchen Sie auch nach:
schwarzkümmelöl (625)
spirulina (794)
propolis (803)
bentonit (478)
chlorella (533)
opc (775)


Keywords billig günstig billigsten günstigsten billiger günstiger guenstig preiswert Preise Listenpreis Preisliste Schnäppchen Sonderangebot Marktplätze Kleinanzeigen Versandhäuser versand Versandkosten direkt bestellen online kaufen Bestellung online bestellen Lieferzeiten Auktion Auktionen Gebraucht Angebote Produktinformationen Produktbeschreibung vergleichen Vergleich Produktvergleich Tests Testberichte Testergebnisse Erfahrungsberichte Meinungen von Verbrauchern Meinung Rezension Technische Daten Produktbilder
Top Suchbegriffe schischuhe (47)
knutschis (86)
schisandra kapseln (290)
fetischismus (329)
haglöfs schist (14)
okto plantschis (63)
bioturm schisandra (15)
schischuhe salomon (24)
iwan schischkin (205)
schistöcke (101)


Preisvergleich
Wichtige Information zu den Preisangaben: Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und gegebebenfalls zuzüglich Versandkosten. Zum Zeitpunkt des Kaufes ist der aktuell auf der Händlerseite angegebene Preis maßgeblich. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen zeitweise Abweichungen, des Preises, der Lieferbarkeit und der Versandkosten entstehen können.
Impressum     Presse     Shops    
Copyright © 2003-2017 Netconsulting Netzwerk